· 

Oslo first

....so ist das dann morgens auch, erstmal zum Frühstück zu Ikea. Frühstücksbrunch, all you can eat. Das heißt Eier, Speck, Brötchen, Milch, Gebäck und Kaffee ohne Ende :)

 

Das ist wirklich eine gute Empfehlung für Wohnmobilisten und andere Reisende.

Einen weiteren Tip habe ich da noch für Euch: Mit dem nötigsten auf Tour und morgens nichts zum Waschen? 

Macht nix. 

Auf einem Friedhof gibt es fast immer Wasser und keine Neider ;)

Nach dem etwas opulenten Frühstück, ich liebe Zimtschnecken und Blaubeerpfannekuchen, dann doch vielleicht noch ein Schläfchen bevor es weiter nach Oslo geht?

Es geht weiter, ich habe auf dem Beifahrersitz ja genügend Zeit und suche schon mal nach zentral gelegenen Campingplätzen.

Ui prima, es gibt einen Stadt-Campingplatz und, die Bewertungen sind ganz gut. Stadt-Campingplatz, dass kennen wir aus Amsterdam und Barcelona.

Mal alles schön in das Navi tippen, die Elfi wird den weg dann schon finden.

 

Wobei ich sagen muss, ein Navi das lispelt hatten wir auch noch nicht. "Bitte biegen schie in schweihundert Metern linksch ab!" :) :) 

 

Dann geht es zügig voran, so das wir gegen 15:00 Uhr in Oslo einfahren und schon bald am Campingplatz sein sollten..........nur, die Gegend sieht so gar nicht nach Campingplatz aus und wir schauen erst nur und nur und nur. Dann googel ich nochmal, steige aus um mich zu vergewissern, kapiere und will das ganze Christoph erklären. Daraus wird aber nichts, da ich mittlerweile hilflos japsend in den Seilen hänge und vor lauter Lachen keine Luft mehr bekomme. Wir sind bei einem Indoorminigolf-Platz gelandet, der sich Oslo-Camping nennt und das allseits bekannte Symbol für einen Campingplatz trägt.

Und dann hat das Ding auch noch relativ gute Bewertungen.

 

Nachdem wir beide unsere Lachtränen getrocknet haben, suchen wir erst einen anderen, "richtigen" Campingplatz raus. Auf dem Weg zum Ekeberg-Camping schreibe ich, in die Google Bewertungen, schnell drei Sätze zu dem ominösen Oslo-Camping. Ich hoffe doch ein paar Nachahmer warnen zu können. 

Auch jetzt beim Schreiben lache ich schon wieder Tränen.

 

 

 

Parkhäuser nur für Ledige??? 

Impressionen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0