• Chrisuelle

Bad Emser Bergbaurevier

Oberhalb von Bad Ems im Tal des Emsbachs liegt das ehemalige Erzabbaugebiet

Pfingstwiese. Immer noch finden sich dort Stollen und Schächte, die aber heute versiegelt sind. Wenn man die Augen aufhält, kann man noch den ein oder anderen Weg zu einer der Türen oder aber einer kleinen Höhle finden.

Oberirdisch findet sich noch der ehemaligen Förderturm des Adolphschachts.

Ein Stück weiter, etwas versteckt liegt im Wald der Luftschacht der Grube.

Auch auf Reste von Schienen kann man treffen. Wer suchet, der findet ;).





Den Besuch dieser Industriedenkmäler haben wir mit einer schönen Wanderung durch den herbstlichen Wald verbunden.


Um diese Lostplaces zu besuchen kannst du am Emser Bergbaumuseum (im ehemaligen Steigerhaus), Emser Hütte 13, 56130 Bad Ems, parken.